DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Projektdetails

Ökumenisches Hospiz - Palliativzentrum Villa Wetzstein - Singen

ÜBER DAS PROJEKT

In zentraler Lage von Singen entstand 2019 ein ökumenisches Hospiz- und Palliativzentrum mit Veranstaltungs- und Begegnungsräumen für den Landkreis Konstanz. Auf dem Areal in der Singener Innenstadt befinden sich zwei denkmalgeschützte Gebäude, ein Stadthaus und eine alte Villa. Der neue, langgestreckte Baukörper des Hospizes verbindet sich baulich und inhaltlich mit dem Stadthaus und umgibt die Gründerzeitvilla, die als Solitär erhalten bleibt. Ein spannendes Wechselspiel zwischen Alt und Neu entsteht.
Um der erhöhten Brandschutzanforderung gerecht zu werden, wurde das Palliativzentrum mit einer FireSec Fassade schwerentflammbar ausgestattet.

FIRESEC BAUTAFEL

Projekt Ökumenisches Hospiz
Standort 78224 Singen
Architekt riede architekten - 78224 Singen
Fertigstellung 2019
Anwendung Fassade
Profil Parallelogramm 28 x 69mm
Holzart Nord. Fichte
Oberfläche coatEXT
Farbton Moorbraun
Brandschutzklassifizierung DIN EN 13501-1 (B-s2, d0)
Verwendung Gebäudeklasse 4
Verarbeiter TragWerk - Eutingen i. Gäu
Menge 330 m²

Zurück

Copyright 2021 Holz-Brüner GmbH